Weihnachten 2014 /
Weihnachten 2010 /
Herbstfest
/































 

Weihnachten 2014
..................................................................
Das Weihnachtsprojekt „Schneewittchen“ begann im November 2014. Die Schüler der Berufsschulstufen studierten innerhalb von 4 Wochen das Märchen „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ für die Weihnachtsfeier der Schule ein. Es wurde die Bühne gebaut, Kostüme angefertigt, geprobt bis zum Umfallen und die Schule weihnachtlich geschmückt. Hilfe bekamen die Schüler von einem Mitarbeiter des Theater in Stendal, welcher uns viele Tipps und Ideen zum Stück gab. Die Rollen wurden wie folgt besetzt:

Schneewittchen (Janina), Erzähler (Steven) Böse Königin Luise (Daniel) Prinz (Dominic), König Karl (Carsten), Kammerdiener Reinfried (Dominik) und 7 Zwerge (Patrick, Leon, Thomas, Phillip, Angi, Vanessa, Andre).

Außerdem tauchten im Theaterstück noch andere Märchenfiguren auf:
Rotkäppchen und der Wolf (Sarah, Kevin), Hänsel und Gretel (Tom, Diana), Räuber (Michel, Maria, Anja) und der Gestiefelte Kater (Stefan)

Das Stück war so erfolgreich, dass es nach dem Weihnachtsfest noch 3 mal aufgeführt wurde. Die Grundschulen aus der Stadt Gardelegen waren begeistert.

..................................................................
   
   
   
 

 

Weihnachten 2010
..................................................................
Die Berufschulstufen unserer Schule bereiteten zur Weihnachtsfeier, das Theaterstück "Im Himmel ist die Hölle los". vor!

"Raphaela ist ein Engelchen und Zip-Zap ein Teufelchen. Und weil sich Gegensätze anziehen, verlieben sie sich ineinander. Das stört nicht nur die heilige Himmelsordnung, sondern auch den Oberteufel in seiner Selbstzufriedenheit. Raphaela wächst schließlich ein Teufelshörnchen und Zip-Zap ein Engelsflügel." (Versandbuchhandlung A. H. Fiedler eK)

Alle Schüler waren fleißig dabei. Es wurde Text geübt, gebastelt, geprobt, gesungen und die Bühne gebaut. Die Aufführung wurde mit viel Beifall und Begeisterung der Zuschauer belohnt. Alle Schauspieler und Helfer können stolz auf sich sein.

..................................................................
Karto

 

 
 

 
 

 
 

 

Herbstfest
..................................................................
Gemeinsam mit der Grundschule und der Wander-Förderschule wird jedes Jahr im Oktober ein Herbstfest veranstaltet. Die Schüler können an diesem Tag vielseitig aktiv werden z.B. auf der Hüpfburg, Gummibärchenketten basteln, Ytongsteine bearbeiten, Besuch der Schminkecke, Besuch des Bastelstandes, Luftballons steigen lassen, am Büffet, beim Kartoffelzielwurf.

Das Fest war für die Grundschüler und die Schüler der Wander-Förderschule ein gelungenes Ereignis, welches nun schon zur Schultradition wurde.
..................................................................
Karto
 

ch
 
ch
 
 

ch
  ch 
ch 
ch 
ch 

ch 
 
ch 
 
ch
 
ch 
 
ch 
 

 
  ..........................................................................................................................................